Dänische Sprichwörter – Dänische Weisheiten

  • 1
    Die Liebe ist einäugig, aber Hass gänzlich blind!
  • 2
    Der Tod steht den Jungen auf der Lauer, aber den Alten vor Augen
  • 3
    Der Mann bleibt immer das Haupt und die Frau sein Hut.
  • 4
    Der Frau, der Mühle und dem Schiff mangelt es immer an was.
  • 5
    Das Glück ist der Vormund der Dummen.
  • 6
    Böse Eltern haben oft fromme Kinder.
  • 7
    Besser ist es, zu besitzen, als zu wünschen; zu haben, als zu kriegen.
  • 8
    Bei sich zuhause ist der Hund am stolzesten.
  • 9
    Bauer bleibt Bauer, selbst wenn er auf seidenem Kissen schläft.
  • 10
    Alter macht weiß, nicht weise.
  • 11
    Alter ist ein trauriger Reisebegleiter.
  • 12
    Alle Wasser eilen der Küste, und Geld dem reichen Manne zu.
  • 13
    Die Weide ist ein kleiner Baum; aber sie dient dazu die andern Bäume zu binden.
  • 14
    Du verlierst nichts, wenn du mit deiner Kerze die eines andern anzündest.
  • 15
    Einzig Kind, Sorgenkind.
  • 16
    Gut Gewissen hat den Spielmann im Busen.
  • 17
    Hat dein Feind nur die Größe einer Ameise, so rechne ihn dennoch unter die Elefanten!
  • 18
    Iss den Fisch, wenn er noch frisch ist, und verheirate deine Tochter, solange sie jung ist.
  • 19
    Junger Müßiggänger, alter Dieb.
  • 20
    Keiner ist schlimm, bevor er freit, und gut, bevor er tot ist.
  • 21
    Kunst findet überall Nahrung.
  • 22
    Trunkene Abendfreude hat fastende Morgensorge.
  • 23
    Wahrheit ist immer obdachlos.
  • 24
    Wenn der Bart das Wichtigste wäre, könnten die Ziegen predigen.
  • 25
    Wenn jeder das Seine kriegt, kriegt der Teufel nichts.
  • 26
    Wer jedermann dient, bekommt von keinem Lohn.
  • 27
    Wo es Liebe regnet, wünscht sich keiner einen Schirm.
  • 28
    Wollten wir alle Herren sein, wer sollte da die großen Säcke tragen?

Dänische Sprichwörter – Dänische Weisheiten