Arm sind nicht die wenig haben, sondern viel brauchen.
Aus dem Bereich Schwedische Sprichwörter

Original

Fattig är inte den som har lite utan den som behöver mycket.

Bedeutung

Armut ist nicht der Mangel an Geld, sondern das Unvermögen seinen Besitz zu schätzen. Wer wenig hat, kann trotzdem glücklich sein.
  

Weitere Redewendungen in der Rubrik Schwedische Sprichwörter

Sprichwort: Arm sind nicht die wenig haben, sondern viel brauchen.